Canopies SAB, Leipzig, DE, 2020

Formfindung, Leichtbau, Membran

Für die Hofüberdachung des Neubaus der Sächsischen Aufbaubank - Förderbank SAB wurden insgesamt 132 untereinander gekoppelte Einzel-Canopies geplant und umgesetzt. Die pilzkopfförmigen Canopies sind sowohl an Ober- und Unterseite mit einer PTFE/Glas-Membrane bespannt und am oberen Ende von 22 m hohen Schleuderbetonstützen befestigt. Die Durchmesser der einzelnen Canopies variieren zwischen 2,5 m und 5,0 m.

Spannweite: bis 5 m
Anzahl: 132 Canopies
Material: PTFE/Glas Membrane

Auftraggeber: Sächsische Aufbaubank - Förderbank
Kollaboration: TENTUM GmbH, Koch Membranen GmbH
Leistungen: Tragwerksplanung LPH 4-5 (Stahl und Membrane)
Planungszeitraum: 2020
Fertigstellung: 2021

up

up